Albert-Schweitzer Realschule Remscheid zum Gespräch im Reichstag

17. September 2018

Am 11. September durfte ich 26 Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer Realschule Remscheid zu einem Gespräch in den Bundestag einladen. Zu Beginn wurde die aktuell stattfindende Haushaltswoche behandelt und die Themen dieser geschildert. Beim Thema Bundeshaushalt konnten die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen unter Beweis stellen und mehr über die Finanzlage des Bundes erfahren. Vor allem das Ende der Schuldenpolitik und die Verteilung des Geldes im Haushalt interessierten die Schülerinnen und Schüler. Anschließend wurde über interessante Themen wie Digitalisierung, Bildung, Arbeit und die Flüchtlingslage diskutiert. Dabei konnte ich auf alle Fragen und Anregungen der Schüler und Lehrer eingehen. Als wir dann auf die Zukunft zu sprechen kamen, konnte ich sogar einige Einblicke in die Berufswünsche der Jugendlichen gewinnen.

Foto: ©bundestag.de