Am Montag, 9. Mai, war Europatag

10. Mai 2022

Der 9. Mai ist der Jahrestag der Schuman-Erklärung – Grundlage für die Gründung der EU. Ziel der Schuman-Erklärung war es, den Frieden in Europa langfristig zu sichern. Seither steht die EU als Garant für Frieden und Freiheit. Seit dem Ukraine-Krieg müssen diese universellen Werte umso mehr unterstrichen und verteidigt werden.

Sie wollen Europa und die Institutionen erleben? Können aber nicht nach Brüssel reisen? Kommen Sie in Berlin vorbei! Mein Büro in Berlin befindet sich gegenüber der EU-Vertretung am Brandenburger Tor. Das Europäische Haus ist Sitz der Vertretung der Kommission in Deutschland und des Verbindungsbüros des Europäischen Parlaments. Im Erdgeschoss kann man die kostenlose Dauerausstellung ERLEBNIS EUROPA besuchen. Eine Reise durch die Politik und das Leben der EU, inklusive 360°-Kino. Ein Besuch lohnt sich!

Der 8. Mai ist auch der Tag des Endes von Nazideutschland, der in Russland am 9. Mai gefeiert wird. Während Russland sich an dem Jahrestag für einen Angriffskrieg gefeiert hat, haben die Ukrainer ihrer Opfer gedacht. Warum schützt Russland, das selbst unter Krieg so sehr gelitten hat, nicht den Frieden in Europa? Weil Putin dieses Land unter seiner Knute hat.