Aufruf „Dein Foto – Dein Helm – für den guten Zweck“

22. Mai 2015

In seiner neuen Kampagne „Runter vom Gas“ wirbt das Bundesverkehrsministerium für das freiwillige Helmtragen beim Radfahren mit einem der wohl berühmtesten Helmträger des Universums – Darth Vader aus der Star Wars Saga. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat pünktlich zum 4. Nationalen Radverkehrskongress das neue Plakat vorgestellt, welches nun in den Innenstädten von Berlin, Köln, München, Hamburg, Frankfurt und Bonn zu sehen ist.

Ich bin dem Aufruf „Dein Foto-Dein Helm-für einen guten Zweck“ gefolgt und habe mich im dem Darth-Vader-Plakat gemeinsam mit der Parlamentarischen Staatssekretärin Dorothee Bär fotografieren lassen. Je mehr Fotos mit dem Hashtag #dankhelm getwittert werden, desto mehr Fahrradhelme werden für Kinder und Jugendliche in Kitas, Kindergärten oder Schulklassen gesponsert. Ich konnte dafür selbst vorschlagen, an wen diese Helme gehen sollen. Entschieden habe ich mich für die Heinrich-Neumann-Schule in Remscheid, und dies aus gutem Grund:

Die Klasse 4A der Heinrich-Neumann-Schule hat vor kurzem den ersten Platz beim bundesweiten Schülerwettbewerb „Echt Kuh-l“ belegt. Bei fast 3.000 Teilnehmern ist dies eine beachtliche Leistung! Die Schülerinnen und Schüler konnten sich mit Fachwissen und Kreativität durchsetzen und die Jury so überzeugen. Ich freue mich, über so viel Engagement und hoffe die Klasse 4A bei der Preisverleihung in Berlin im Juni treffen zu können.

Foto: ©BMVI