Bei der GEPA in Wuppertal

1. September 2022

Besuch bei der GEPA in Wuppertal – das Unternehmen ist bekannt für fair gehandelten Kaffee und Schokolade. Dabei ist das Sortiment mittlerweile viel, viel größer! Denn neben 40 Sorten Kaffee und noch viel mehr Varianten Schokolade gibt es bei GEPA heute auch Tee, Gebäck und Limonade, aber auch prämierte Weine und Handwerkskunst aus aller Welt.

Geschäftsführer Dr. Peter Schaumberger hat mir das große Sortiment im Wuppertaler Shop gezeigt. Bei einem leckeren, fair gehandelten Kaffee und Schokolade erklärte er, wie sich die GEPA vom kleinen Zulieferer von Eine-Welt-Läden zum großen Fair-Trade-Unternehmen entwickelt hat. Aber wir haben auch über Schwierigkeiten gesprochen – immerhin stehen die Welt und Europa mit Klimawandel, Energiekrise und Krieg vor ganz neuen Herausforderungen. Dr. Schaumberger ist dafür, dass Hersteller über ihre Lieferketten aufklären müssen. Produktqualität hat auch eine ethische Dimension. Für den guten Austausch möchte ich mich sehr herzlich bedanken!