Bei der „Kall nit – Help!“ Spendengala

8. November 2019

Auf Einladung des WDR-Journalisten Horst Kläuser fand am 1. November 2019 wieder die Talkshow mit dem grünen Sofa im Remscheider Teo-Otto-Theater statt. Diesmal allerdings nicht als „Kall’nit Talk“, sondern zu Gunsten des Christlichen Hospiz Bergisches Land als „Kall’nit HELP“. Im vollbesetzten Theatersaal sprach Horst Kläuser unter anderem mit unserem Ministerpräsidenten Armin Laschet, MdL und dem „Hart aber fair“-Moderator Frank Plasberg.

Gemeinsam mit meiner Familie besuchte ich ebenfalls die über vierstündige Talkshow, die viele interessante Gespräche mit den Talkgästen bereithielt. Die spannenden Versteigerungen beispielsweise eines Baggerkurses mit einem großen Kettenbagger oder eines Kottenbutteressens im Turmzimmer des Rathauses rundeten den Abend ab.

Insgesamt kamen durch die Eintrittsgelder, den Erlösen aus der Versteigerung und einigen Spenden fast 200.000 Euro für das Christliche Hospiz zusammen. Vielen Dank an Horst Kläuser für diesen unvergesslichen Abend und den bemerkenswerten Einsatz für das Christliche Hospiz Bergisches Land!