Bei „Treppenhaus und Gartenzaun“ zur Bergischen Kaffeetafel

6. September 2017

Der Raum im Gemeinde- und Stadtteilzentrum „Die Esche“ auf dem Hohenhagen in Remscheid war mit über 70 Bürgerinnen und Bürgern gut gefüllt, als die Nachbarschaftsgruppe „Treppenhaus und Gartenzaun“  zur Bergischen Kaffeetafel eingeladen hat.

Der Tisch war gut gedeckt: Waffeln, heiße Kirschen, Milchreis, Sahne, Schwarzbrot, Stuten und vieles mehr. Und natürlich standen auch die ein oder andere Dröppelminna auf den Tischen. Es war eine schöne Gelegenheit, mit den Nachbarn zu klönen.

Die Kaffeetafel war rundum gelungen! Die Ehrenamtlichen haben etwas wirklich Tolles auf die Beine gestellt. Vielen Dank an Filomena Merten für die Einladung!​

Foto: ©juergenhardt.de