Beim Wirtschaftsrat der CDU zur transatlantischen Partnerschaft

14. Juli 2017

Am 6. Juli habe ich auf Einladung des Wirtschaftsrats der CDU in Nordrhein-Westfalen in der “Schützengesellschaft am Brill von 1805” in Wuppertal meine Einschätzungen zu den aktuellen Entwicklungen in Nordamerika gegeben. Dabei bin ich im Rahmen meiner persönlichen bisherigen Bilanz der Präsidentschaft von Donald Trump vor allem auf außen- und sicherheitspolitische Themen eingegangen. Aber auch die Handelspolitik und die möglichen Folgen des Ausstiegs der Vereinigten Staaten aus dem Pariser Klimaschutzabkommen haben wir diskutiert. Zusätzlich konnte ich die Situation um Nordkorea kurz erläutern. Ein sehr gelungener Mittag, wie ich finde. Vielen Dank!

Foto: Der Vorstand des Wirtschaftsrates, Sektion Bergisch Land ©juergenhardt.de