Besuch der JVA Remscheid

15. Juli 2022

Die Remscheider JVA hat fast 900 Haftplätze und ist derzeit nicht voll ausgelastet, sodass die Haft- und Arbeitsbedingungen deshalb recht gut sind.

In Remscheid legt man großen Wert darauf, die Insassen an reguläre Arbeit heranzuführen. In der Schreinerei zum Beispiel werden Aufträge für Polizeiwachen in NRW abgearbeitet. Auch die Privatwirtschaft lässt hier fertigen und die Bekleidung von Insassen von JVAs in NRW wird auch in Remscheid gefertigt, so die beige Latzhose für den Arbeitsplatz. Danke für den tiefen Einblick in die Einrichtung!

zum Foto: Besuch beim neuen Leiter der Justizvollzugsanstalt (JVA) Remscheid Andreas Schüller. Gemeinsam mit dem Leiter des Vollzugsdienstes, Herrn Schneider, und dem Chef der Werksbetriebe, Herrn Hasig, zeigte er mir die Anstalt.