Bürgerinnen und Bürger aus Solingen, Remscheid und Wuppertal zu Gast in Berlin

10. April 2015

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten für den Wahl­kreis Solingen / Remscheid / Wuppertal II, Jürgen Hardt (CDU), hat das Bundespresseamt von Mittwoch bis Samstag 50 Bürger nach Berlin eingeladen. Solche Reisen aus dem Wahlkreis finden in der Regel dreimal im Jahr statt und sind im Rahmen der Politischen Bildung offen für alle Bürger. Das Programm ist prall gefüllt mit Terminen im Bundestag und bei der Regierung und mit der Besichtigung bedeutender Stätte in Berlin. Einen Einblick in das Programm erhalten Sie hier.

Mit hoffentlich vielen neuen Eindrücken aus dem politischen Berlin reist die Gruppe am Samstag wieder zurück ins Bergische.

Politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich für einen Berlinbesuch vormerken lassen (bitte unter der folgenden E-Mail:juergen.hardt@wk.bundestag.de). Es gibt allerdings Wartezeiten, da die Zahl der Anmeldungen in der Regel höher ist als die Zahl der freien Plätze.