Bürgersprechstunde in Solingen

3. Juli 2019

Bei meiner letzten Bürgersprechstunde am 1. Juli in Solingen sind wieder viele Bürgerinnen und Bürger in die CDU-Geschäftsstelle gekommen, um über aktuelle Themen, aber auch Grundsätzliches zu diskutieren. Wie auch bei vergangenen Sprechstunden haben mich dabei der Solinger Landtagsabgeordnete Arne Moritz und Bürgermeister Carsten Voigt unterstützt, um die kommunale und landespolitische Sicht zu ergänzen.

                    

Große Themen wie die Rente und Herausforderungen und Chancen von Zuwanderung waren genauso Thema wie die aktuelle Situation rund um das offene Ganztagsangebot an Solinger Grundschulen. Die Debatte um fehlende OGS-Gruppen wird hier weiter leidenschaftlich geführt – zumal viele Familien vor dem Problem stehen, bei dem Übergang ihrer Kinder von der Kindertagesstätte zur Grundschule keinen sicheren Betreuungsplatz zu haben.

 

Ich hoffe sehr, dass wir in dieser Frage für Solingen, aber auch andere betroffene Kommunen vernünftige Lösungen finden können – kreative Varianten und Kooperationen mit Vereinen und Kirchengemeinden sollten dabei auch betrachtet werden.