Bundesminister Peter Altmaier zu Gast in Remscheid

9. September 2020

Auf Einladung des Arbeitgeberverbandes von Remscheid und Umgebung war am 27. August 2020 unser Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier, zu Gast im Remscheider Schützenhaus.

Der Minister berichtete zunächst von den umfangreichen Maßnahmen, die der Bund auf den Weg gebracht hat, um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abzuschwächen und der Krise entschlossen entgegenzutreten. Er sprach aber auch ganz grundsätzlich über die Wirtschaftspolitik der Bundesregierung, wie beispielsweise die Wasserstoffstrategie oder das Handlungskonzept Stahl. Im Anschluss gab es noch eine Fragerunde, die vom RGA-Lokalchef Axel Richter moderiert wurde, in der die anwesenden Unternehmer zu Wort kamen.

Vielen Dank, lieber Peter Altmaier, für Deinen Besuch in Remscheid und die klaren und hoffnungsstiftenden Worte, die Du gefunden hast. Ich schließe mich Dir an, wenn Du den Unternehmern zurufst: „Haltet durch, es lohnt sich“.