Europa in der Schule

18. Mai 2018

In den vergangenen Wochen standen wieder viele Schulen für mich auf dem Programm, die ich im Rahmen der Europawoche besucht habe. Mit Schülern des Carl-Fuhlrott-Gymnasiums in Wuppertal, des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums in Remscheid und der Friedrich-Albert-Lange-Schule in Solingen habe ich viel über Europa und die Europäische Union diskutiert. Dabei standen natürlich auch viele außenpolitische Entwicklungen auf dem Plan, so unter anderem die Aufkündigung der USA des Atom-Abkommens mit dem Iran, aber auch der geplante Besuch des türkischen Außenministers in Solingen zum Gedenken an den Brandanschlag 1993.

Ebenfalls diskutiert haben wir mögliche europäische Kooperationen im Bereich Verteidigung. Es waren wieder sehr gute Gespräche. Über die Gelegenheit insgesamt und 800 Schüler zu treffen habe ich mich sehr gefreut!

Foto: Jürgen Hardt MdB mit Schülern der Friedrich-Albert-Lange-Schule aus Solingen. ©juergenhardt.de