Europa kommt in die Schule – Mein “Schul-Marathon”

4. Mai 2018

In dieser Woche habe ich bereits fünf Schulen in Remscheid, Solingen und Wuppertal besucht und mit insgesamt rund 300 Schülerinnen und Schülern über die Erfolge und die Zukunft der Europäischen Union gesprochen. Meine Besuchsreihe startete bei der Heinrich Naumann-Schule, bzw. der Abteilung Schule für Kranke im Sana Klinikum in Remscheid, fand ihren Anschluss bei der August-Dicke-Schule in Solingen, dem Humboldtgymnasium in Solingen, und endete vorerst bei dem Mildred-Scheel-Berufskolleg in Solingen.

Die Schülerinnen und Schüler stellten mir viele spannende und differenzierte Fragen zu den Herausforderungen und der zukünftigen Entwicklung der Europäischen Union rund um die Stichworte Austritt Großbritanniens, mehrjähriger Finanzrahmen, Beitrittsperspektiven einzelner Länder oder Verhältnis zur Türkei. Ich freue mich, dass das Thema Europa so großes Interesse weckt.