Europamatinee mit Herbert Reul

23. September 2016

Am Sonntag, den 18. September hatte Herbert Reul, MdEP zur Europa-Matinee eingeladen. Gemeinsam mit dem Kreisverband Solingen fand die Veranstaltung im Ausstellungsraum des Porsche-Zentrums in Solingen statt. Weit über 50 Gäste waren der Einladung gefolgt und konnten die Diskussionsrunden mit Birgitta Radermacher, Polizeipräsidentin für Wuppertal, Remscheid und Solingen, dem Dipl.-VW und Dipl.-Finanzwirt (FH) Hagen Hintze, zuständig für den Geschäftsbereich Wirtschaftspolitik und Finanzen der IHK Wuppertal/Solingen/Remscheid und mir als Außenpolitischer Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion verfolgen.

Die erste Diskussionsrunde führte Herbert Reul mit Birgitta Radermacher zur europäischen Zusammenarbeit im Bereich der Inneren Sicherheit und der Kriminalitätsbekämpfung in Europa. Danach diskutierten wir unter anderem über die möglichen Auswirkungen des Brexit auf bergische Unternehmen und deren Wirtschaftswachstum. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von Lutz Strenger mit französischen Chansons. Auch für das leibliche Wohl war gut gesorgt.

Foto: Gemeinsam mit mit Rafael Sarlak, Daniel Flemm,Lena Rt, Jürgen Hardt, Herbert Reul, Manuel Krahlund und Thomas Braun ©JU Solingen