Evangelische Kirche und Diakonie luden zum Jahresempfang

4. Dezember 2015

Am Vorabend des Endes des Kirchenjahres, das ja mit dem 1. Advent beginnt, hatte die Solinger Evangelische Kirche gemeinsam mit der Diakonie zu einem Empfang geladen. Superintendentin Dr. Ilka Werner konnte zahlreiche Gäste begrüßen. Festredner war die Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages, Dr. Ellen Ueberschär. Sie sprach über Christentum und Islam, ein zentrales Thema, das nicht nur wegen der Flüchtlinge große Bedeutung hat. Denn während viele Führer der islamischen Welt und auch die terroristischen Islamisten den Koran und Glaubensregeln zum Maßstab weltlichen politischen Handelns machen, sei dieser Anspruch im Glauben selbst nicht in dieser Form angelegt. Wir sollten alle diejenigen stärken, die dem Islam in einer säkularen Welt seinen Platz geben wollen und jede staatliche Vereinnahmung ablehnen.

Foto: Die Gastrednerin Ellen Ueberschär ©juergenhardt.de