Fachgespräch über die Zukunft der transatlantischen Beziehungen

20. Januar 2017

Am 20. Januar 2017 wird mit dem Republikaner Donald Trump der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika vereidigt. Zwei Tage vorher fand auf Einladung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion ein Fachgespräch mit hochrangigen Vertretern aus den USA und Deutschland über die Zukunft der transatlantischen Beziehungen statt, bei dem ich auf mit auf dem Podium diskutierte. Dabei wurden die Erwartungen der neuen US-Regierung an uns Deutsche, an die Europäische Union und die NATO ergründet. Darüber hinaus haben wir erörtert, welche Auswirkungen die Herangehensweise der neuen US-Administration unter Präsident Trump für die transatlantischen Beziehungen und die Entwicklungen in Europa haben wird. Eine Zusammenfassung der Veranstaltung finde Sie hier.