Ferien(s)pass in Solingen

11. August 2017

Auch in diesem Jahr habe ich gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen aus der CDU-Ratsfraktion Ferienpässe für den Ferien(s)pass des Bundes der Katholischen Jugend (BDKJ) gestiftet. Eine der Hauptattraktionen ist immer die Kinder-OASE auf der ehemaligen Radrennbahn in Solingen. Anfang August habe ich den kleinen Sommergästen, darunter auch vielen Kindern aus der Offenen Ganztagsschule (OGS) einen Besuch abgestattet. Die Kinder-OASE wird unter Anleitung des Betreuerteams um Julian Prete von den Kindern weitgehend selbst „verwaltet“. Ich habe mich in der Waffelbäckerei nützlich gemacht. Herzlichen Dank an alle für die Gastfreundschaft!

Eine der Herausforderungen der nächsten Monate wird es sein, einen neuen Ort für die Kinder-OASE zu finden. Um diese Frage kümmern sich bereits die Kolleginnen und Kollegen in der Kommunalpolitik und diskutieren Lösungsvorschläge. In Solingen wird die Ferien(s)passaktion von allen sehr geschätzt.

Foto: Gemeinsam mit Khuslen, Ermuleen und dem BDKJ-Projektleiter, Julian Prete, beim Waffelteig-Rühren  ©juergenhardt.de