Frühlingsfest der CDU Cronenberg

2. Juni 2016

Dieses Jahr ging die CDU Cronenberg neue Wege. Statt zum Politischen Aschermittwoch lud sie zum Frühlingsfest. In den nicht zufällig ausgesuchten Räumen der Bergischen Museumsbahn, auf die die Cronenberger wegen der stets hohen Besucherzahlen besonders stolz sind, wurde gefeiert und geehrt. Die Kanzlermedaille ging an den Vorstand der Museumsbahn, denn hier galt es, den Einsatz und das Durchhaltevermögen nach drei Kabeldiebstählen zu honorieren. Ein Riesenschaden war dadurch entstanden. Dennoch konnte durch Sachspenden und viel Eigenarbeit der Betrieb der Kohlfurther Straßenbahn wieder aufgenommen werden. Die Medaille, die die Cronenberger CDU jährlich an Personen oder Organisationen verleiht, die sich für den Stadtteil verdient gemacht haben, ist somit in guten Händen.

Foto: Das Team der Bergischen Museumsbahn, geehrt mit der Kanzlermedaille der CDU Cronenberg ©Björn Brick