Gespräch mit Schülern des Carl-Fuhlrott-Gymnasiums

24. Januar 2018

Am vergangenen Freitag habe ich den Leistungskurs Sozialwissenschaften des Carl-Fuhlrott-Gymnasiums Wuppertal in Berlin zu einem Gespräch empfangen. Die Schülerinnen und Schüler verfolgten kurz vorher von der Besuchertribüne des Plenums aus die dort stattfindende Debatte – waren also live dabei. Innerhalb unseres anschließenden einstündigen Gespräches wurden mir von der sehr interessierten Gruppe diverse Fragen gestellt. Einen Schüler interessierte zum Beispiel meine Meinung zur Situation der Bundeswehr (besser als ihr Ruf), einen anderen, wie ich den Spagat zwischen meiner Anwesenheit in Berlin und der im Wahlkreis meistere (schwierig!). Ein weiterer wollte wissen, ob ich als Abgeordneter auch mal zu schnell fahren darf, um rechtzeitig zu den vielen Terminen zu kommen (verboten!). Natürlich sprachen wir auch über die an dem Tag noch ausstehende Entscheidung des SPD-Parteitags zu Koalitionsgesprächen. Ich empfand die Gruppe als bereits gut informiert und freue mich, wenn sie durch den Besuch animiert wurden, sich auch zukünftig mit politischen Themen auseinanderzusetzen.