Hardt/Hintze: Delphi-Chancen nutzen

20. März 2015

„Wir in Wuppertal freuen uns, dass mit den Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten der Firma Delphi weltweit relevante Technologieprojekte im Automobilbereich bei uns entwickelt werden. Deshalb unterstützen wir nachdrücklich die Initiative von Oberbürgermeister Peter Jung (CDU), dass Delphi im Bergischen Städtedreieck Wuppertal-Solingen-Remscheid die Chance bekommt, das autonome Fahren im regulären Straßenverkehr zu erproben. Wir werden den Bundesverkehrsminister bitten, entsprechende formale Voraussetzungen hierfür zu schaffen.“