MdBs Jürgen Hardt, Peter Hintze und Manfred Zöllmer: 170.000 Euro für Ronsdorfer Kirche / Bund sichert restliche Sanierung

22. Juni 2016

Der Bund unterstützt die Sanierung der Reformierten Kirche in Ronsdorf mit 170.000 Euro. Für das Projekt hatten sich die Bundestagsabgeordneten Jürgen Hardt, Peter Hintze (beide CDU) und Manfred Zöllmer (SPD) stark gemacht.

Nach der Zustimmung des Haushaltsausschusses kann nun die Erneuerung der Westseite und von Teilen des inneren Gewölbes abgeschlossen werden.

Hardt: “Ich freue mich, dass die Bundesmittel aus dem Denkmalschutzsonderprogramm in meinen Wahlkreis fließen. Nun sind wir einen großen Schritt weiter auf dem Weg der dringend notwendigen Sanierung. Wir sichern damit auch das religiöse gesellschaftliche Gemeindeleben. Das ist heute wichtiger denn je.“