Mit Ingrid Fischbach in der Klinik Tannenhof

15. April 2016

Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium, Ingrid Fischbach MdB besuchte auf Einladung des Landtagsabgeordneten Jens Nettekoven die Evangelische Stiftung Tannenhof, das Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie in Remscheid.

Fischbach sollte sich vor Ort ein Bild davon machen, inwieweit es auf Bundesebene möglich ist, Verbesserungen im Bereich der Psychiatrie voran zu bringen. Ein neues Gesetz soll das Vergütungssystem modernisieren. Eine weitere Forderung der Psychiatrie ist es, den bürokratischen Aufwand zu reduzieren, damit mehr Zeit für die Patienten bleibt. Ingrid Fischbach unterstützt diese Absicht. Bei der anstehenden gesetzlichen Neuordnung wird hierauf besonderes Augenmerk gelegt.

Die evangelische Stiftung Tannenhof ist in Remscheid-Lüttringhausen ein wichtiger Arbeitgeber und eine große Hilfe für die Menschen der Region. Die Geschäftsführung betonte die gute Zusammenarbeit und Nachbarschaft mit Verwaltung und Bürgern.

Foto: ©juergenhardt.de