Podiumsdiskussion des Friedrich-List-Berufskollegs

21. September 2017

Am 14. September fand eine spannende Podiumsdiskussion mit der Oberstufe des Solinger Friedrich-List-Berufskollegs und den Kandidaten für die Bundestagswahl im Wahlkreis statt. Aufgrund eines Wasserschadens in der Aula des Kollegs musste die Schule für diese Veranstaltung in das Theater- und Konzerthaus Solingen umziehen. Dominiert haben die Themen Bildung, Ausbildungsplätze und die Zukunft der Mobilität.

Streit gab es über die gegenwärtige Rentenpolitik. Die Vorwürfe, die CDU setze sich für ein Renteneintrittsalter von 70 Jahren ein, sind jedoch falsch. Auch im Wahlprogramm ist dies verankert. Vielen Dank für viele gute Fragen und eine faire Moderation!

Foto: ©juergenhardt.de