Spendenscheck für Ferienspass

9. Mai 2016

Der Bund der Katholischen Jugend (BDKJ) in Solingen stellt jedes Jahr ein umfangreiches Ferienprogramm für die Kinder in Solingen zusammen. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Ferienspass-Pass. Kinder aus sozialbedürftigen Familien erhalten diesen Pass geschenkt. Dafür spenden auch die CDU-Politiker in Solingen jedes Jahr.

Am Montag den 2. Mai 2016 haben Vertreter der CDU in Solingen und ich einen Spendenscheck in Höhe von 728,00 € für 52 Ferienpässe im Hause des BDKJ an die Verantwortlichen, unter ihnen Frau Felizitas Marx, überreicht. Diese Aktion ist für uns schon eine Tradition geworden. Durch diese gespendeten Ferienpässe können viele Kinder zusätzlich an dem Solinger Ferienspass teilnehmen. Daniel Flemm als stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Udo Schwenke als Fraktionsgeschäftsführer waren wie der Landtagsabgeordnete Arne Moritz mit dabei. Wir freuen uns, dass auch dieses Jahr durch Geldspenden von Mandatsträgern der CDU in Solingen wieder ein stattlicher Scheck überreicht werden konnte. Die Aktion „Ferienspass“ besteht seit über 30 Jahren und bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, an vielen interessanten, lehrreichen und kurzweiligen Veranstaltungen in Solingen, aber auch in der Umgebung teilzunehmen.

Foto: ©juergenhardt.de