Staatssekretär Günter Krings im Barmer Rathaus

6. September 2017

Der CDU-Kreisverband Wuppertal lud am 24. August ins Wuppertaler Rathaus in Barmen ein. CDU-Mitglieder und interessierte Bürger begrüßten dort gemeinsam mit Dr. Mathias Höschel MdB und dem CDU Kreisvorsitzenden Rainer Spiecker den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister des Inneren, Dr. Günter Krings.

Er sprach über die Flüchtlingskrise, die innenpolitischen Entwicklungen in der Türkei, die Annexion der Krim durch Russland, den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union, die Verschärfung des Strafrechts bei Einbruchskriminalität und den islamistischen Terror. Es war geballte innenpolitische Kompetenz, die Dr. Krings in seiner Rede zum Ausdruck brachte. Eines ist sehr deutlich geworden: Innenpolitik und Außenpolitik sind zwei Seiten der gleichen Medaille.

Foto: v.l.n.r. Rainer Spiecker, Dr. Mathias Höschel MdB, Bürgermeisterin Maria Schürmann und der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister des Inneren Dr. Günter Krings.©juergenhardt.de