Vereinsempfang der CDU Remscheid – Ein Olympiasieger in Remscheid

10. März 2017

Einen besonderen Gast begrüßte die Remscheider CDU auf ihrem Vereinsempfang am 03. März 2017. Der Olympiasieger aus dem Jahr 1984 im Ringen, Pasquale Passarelli, hat den Mitgliedern der CDU Remscheid und den vielen erschienenen Vertretern der Remscheider Vereinslandschaft von seiner Erfahrung bei den Olympischen Spielen berichtet.

Passarelli hatte auch etwas Einmaliges zum Vereinsempfang mitgebracht: Seine Goldmedaille, die er 1984 erhalten hat, nachdem er im Finale gegen Weltmeister Masaki Eto 85 Sekunden lang mit einer Brücke den Versuchen, ihn zu schultern, widerstanden hat.

Ein sympathischer und bodenständiger Mensch. Die Goldmedaille ist übrigens aus vergoldetem Silber und ganz schön schwer.

Foto: ©juergenhardt.de