Vorstandssitzung der Europäischen Volkspartei

20. April 2018

Als Vertreter der CDU Deutschlands bin ich Mitglied des Vorstandes der Europäischen Volkspartei (EVP). Die EVP umfasst alle christlich-demokratischen und bürgerlichen Parteien in der EU, die zu einer Fraktion im Europaparlament zusammengefasst sind, sowie Schwesterparteien aus europäischen Staaten, die nicht Mitglied der EU sind. Im Zentrum der zweitägigen Vorstandssitzung vergangene Woche in Brüssel stand die Frage, wie die EVP ihren Spitzenkandidaten für die Europawahl 2019 nominiert. Über das Verfahren bestand Einigkeit: Die EVP wird ihren Spitzenkandidaten auf einem Kongress im November nominieren. Die Frage hingegen, wer Spitzenkandidat wird, ist tatsächlich noch offen. Die Entscheidung ist von großer Wichtigkeit, denn es geht vermutlich um den zukünftigen Präsidenten der EU-Kommission.

Foto: Ralf Brauksiepe MdB, Karl A. Lamers MdB, Jürgen Hardt MdB © juergenhardt.de