Wieder beim BZI Remscheid

21. Juni 2016

Das Berufsbildungszentrum der Industrie in Remscheid ist ein bundesweit herausragender Ort für überbetriebliche Ausbildung. Die Bergische Industrie und staatliche Stellen sorgen hier dafür, dass Auszubildende im Bergischen Land, vornehmlich in technischen Berufen, mit neuesten Verfahren ihres Berufes vertraut werden.

Gemeinsam mit meinem Landtagskollegen Jens Nettekoven habe ich mit Geschäftsführer Michael Hagemann darüber gesprochen, wie das BZI auch in Zukunft diese Arbeit leisten kann. Das BZI könnte auch bei der Integration von Flüchtlingen einen Beitrag leisten. Zukunftsmusik, auf die wir uns gemeinsam eingestimmt haben. Jens und ich werden bei Land und Bund hierzu am Ball bleiben.

Foto: Der Bergische Löwe vor dem BZI – drei kleine Löwen daneben ©juergenhardt.de